School-mates

ZIELE

- Wir lernen die "Goldene Regel" kennen und leben danach: Sie lädt ein, „den anderen so zu behandeln, wie man selbst behandelt werden möchte". Wir fangen damit in unserer Klasse an.

- Wir wollen in Kontakt treten mit Klassen aus anderen Ländern, um andere Kulturen kennenzulernen. So kommen wir miteinander ins Gespräch und entdecken die Unterschiede als gegenseitige Bereicherung.

- Die "Kultur des Gebens" soll die Grundlage für unseren Lebensstil sein: Das bedeutet, dass wir solidarisch sind und teilen möchten - im Kleinen, wie im Großen.

- Wir möchten unseren Beitrag geben zur Verwirklichung einer "„geeinten Welt", in der Friede eine Realität ist. Wir beginnen damit in unserer persönlichen Umgebung.

Mehr über das Projekt Schoolmates HIER>>