In Frankfurt ein Abend um Chiara Lubich und ihre Spiritualität kennenzulernen

Freitag, 24. Januar 2020 - 18:00 bis 20:00

Visionäre Geschwisterlichkeit im Zeitalter des Individualismus? Die Botschaft von Chiara Lubich (1920-2008) klingt an ihrem 100. Geburtstag aktueller denn je.
Auf ihrer Suche nach Sinn inmitten von Krieg und Zersplitterung entsteht um Chiara Lubich ein neuer Lebensstil, den Menschen jeden Alters, jeder sozialen Kategorie, jeder Kultur und jeder Glaubensüberzeugung leben können. Er bildet die Grundlage für die weltweit verbreitete Fokolar-Bewegung.

Veranstalter

Veranstaltungsort

Haus am Dom Frankfurt

Adresse

Domplatz 3
60311 Frankfurt am Main
Deutschland

Weitere Events

Dienstag, 21. Januar 2020 - 19:30 bis 21:00
Mittwoch, 22. Januar 2020 - 18:00 bis 21:30
Freitag, 21. Februar 2020 - 17:00 bis Sonntag, 23. Februar 2020 - 14:00