Nachrichten

Ecuador - 2 Monate danach

Nach dem katastrophalen Erdbeben im April beginnen nun die Wiederaufbaumaßnahmen in dem Andenland.

Barmherzigkeit und Business

… Beziehungen war das dritte B-Wort, mit dem die Einladung zu einem Mai-Wochenende für Interessierte an neuen Wirtschaftsmodellen in Augsburg überschrieben war. Der Start mit einer Vernissage zum Thema „Der weinende Gott – Dieu miséricorde“ lockte gut 100 Besucher in das Gewerbeprojekt der „BOX“.

Run4Unity

Multikultureller Flashmob für Frieden und Einheit in Heidelberg 

 

Vergessen wir Syrien nicht

Uns erreicht ein Brief von Pascal Bedros, ein Mitglied der Fokolar-Bewegung aus Aleppo: hoffnungsvolles Gebet, Anklage - und eine tägliche Verabredung für 12 Uhr mittags.

Hoher Besuch im "Dorf"

„Villaggio per la Terra“ (Ein Dorf für die Erde) in Rom: Eine Veranstaltung der Fokolar-Bewegung gemeinsam mit dem „Earth Day Italia“.

Und plötzlich kam der Papst vorbei...

Angekommen! Dankeschön.

Junge Flüchtlinge in Solingen sind Gastgeber einer Dankesparty

Frieden heute

Ist uns überhaupt Frieden bestimmt?

Fokolar-Präsidentin Maria Voce sieht die Osterbotschaft als Perspektive für eine zerrissene Welt

Mal weg von der Oberfläche

Vierzehn Jugendliche loten während eines gemeinsamen Wochenendes ihre Tiefen aus

In Vielfalt zusammen leben – Herausforderungen der Flüchtlingssituation

Unter diesem Thema hatte am 12. März 2016 das „Forum Politik und Geschwisterlichkeit“ in das Zentrum Frieden nach Solingen eingeladen.

Endlich eine ruhige Nacht

Nach der ersten “friedlichen” Nacht erreichte uns eine Nachricht von Mitgliedern der Fokolar-Bewegung in Syrien.

Seiten