RomAmor - eine einzige Familie mit den Ärmsten der Armen

Durch eine Geste der Hilfsbereitschaft, der Liebe zu den Bedürftigsten von Dino Impagliazzo, entstand in Rom am Bahnhof Tuscolana und noch an vielen anderen Orten der Stadt ein Ort der Solidarität und Familie für viele.

Autor / Fotograf:

Weitere Clips

Bangalore/Indien: Aus der Fokolar-Gemeinschaft der Mega-Metropole

Ein Einblick in das Leben: Schulprojekt der Pensionäre Angela & Louis, und von Jugendlichen organisierte Charity- Pizza-Abende für verschiedene Projekte.

Der Libanon - ein Mosaik

Potenziell hat der Libanon alle Voraussetzungen, um ein Modell für das soziale und religiöse Zusammenleben der ganzen Welt zu sein. Aber die lange wirtschaftliche und politische Krise droht dieses Gleichgewicht zu stören. Seit 50 Jahren versucht die Fokolar-Bewegung, einen Beitrag zu leisten.