Be brother - be sister!

BE BROTHER, BE SISTER!

Wie kann europäische Geschwisterlichkeit konkret und bleibend gelebt werden? Im Kurzfilm „be brother - be sister!“ erzählen Amela, eine junge Albanerin, die als Aupair in Österreich arbeitet, Lea, eine Medizinstudentin aus Deutschland und John und Joy, zwei in Deutschland lebende Flüchtlinge aus Sri Lanka, von ihren Erfahrungen und Träumen. Ein Film von 18 frames mit Meinolf Wacker vom katholischen Pastoralverbund Kamen-Kaiserau.

Autor / Fotograf:

Weitere Clips

Bangalore/Indien: Aus der Fokolargemeinschaft der Megametropole

Ein Einblick in das Leben: Schulprojekt der Pensionäre Angela & Louis, und von Jugendlichen organisierte Charity- Pizza-Abende für verschiedene Projekte.

Der Libanon - ein Mosaik

Potenziell hat der Libanon alle Voraussetzungen, um ein Modell für das soziale und religiöse Zusammenleben der ganzen Welt zu sein. Aber die lange wirtschaftliche und politische Krise droht dieses Gleichgewicht zu stören. Seit 50 Jahren versucht die Fokolar-Bewegung, einen Beitrag zu leisten.

Reise nach Syrien

Bericht einer Reise von Damaskus nach Aleppo. In einem Land, in dem der Krieg noch nicht vorbei ist und die Trümmer Straßen und Existenzen versperren, sehnen sich die Menschen nach Normalität. Spenden möglich (Stichwort: Syrien)